Resilienztraining

Mit Leichtigkeit dem Ernst des Lebens begegnen


Du kannst nicht verhindern, dass die Vögel der Trauer über deinem Kopf kreisen, aber du kannst verhindern, dass sie Nester in deinem Haar bauen.

Chinesisches Sprichwort


Resilienz (von lat. resilire "zurückspringen", "abprallen") wird die psychische Widerstandsfähigkeit genannt und beschreibt die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und als Anlass für Entwicklung zu nutzen. Es handelt sich nicht um ein Talent im herkömmlichen Sinne, sondern um ein Erlernen in der Kindheit anhand verschiedener Faktoren.
Aus der Resilienzforschung entwickelte sich ein Training verschiedener psychischer Fähigkeiten, das nachweislich die psychische Widerstandsfähigkeit stärkt.

Psychische Widerstandsfähigkeit durch Spiel und Spaß

Unter Anwendung von Elementen aus dem Schauspiel, der gestalttherapeutischen Theaterarbeit und dem Coaching nähern wir uns spielerisch der Entwicklung konstruktiver Verhaltensweisen, denn im Spiel können individuelle Eigenschaften entdeckt, Erfahrungen gemacht und die eigene Persönlichkeit entwickelt werden.
Wir widmen uns mit Humor und Leichtigkeit den ernsten Angelegenheiten des Lebens.

Die Kreativität des Individuums steht im Mittelpunkt meiner Arbeit.
Nichts, was nicht schon da wäre, kann gespielt, gemalt, geschrieben oder gesungen werden! Denn alles, was vorstellbar ist, entspringt einem bereits existierenden Realitätsraum.


Die Teilnehmer*innen erhalten ein Skript mit Übungen und hilfreichen Hinweisen, die es einer*einem jeden ermöglicht, im Anschluß selbständig an der Entwicklung der eigenen psychischen Widerstandskraft zu arbeiten.

Gerne stehe ich auch nach dem Training für Fragen und ggf. Einzel-Coachings zur Verfügung.

Das Training findet an Abenden oder an Wochenenden statt. Die aktuellen Termine werden demnächst hier veröffentlicht.

Kontakt:
www.luisawolke.de
Tel.: 0177 - 651 4495




die clownschule